Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Menschen aller Hautfarben und Nationen sind herzlich willkommen!
ein paar Regeln:
1. bitte keine eMail-Adresse oder Internetseite angeben
2. bitte keinerlei Eigen- oder Fremd-Werbung
3. bitte nur mit Vornamen, wenn Sie möchten, auch Anfangsbuchstaben des Familiennamens
4. bitte nichts veröffentlichen, was dem Copyright unterliegen könnte

Ich behalte mir vor, Einträge zu löschen.Ich bin dennoch nicht verantwortlich für den Inhalt der Beiträge.

Name *
E-Mail
Nachricht *
Spamschutz *
   
 
Christine J.

Eintrag 32844 vom 22.02.2017, 13:37

Herzlichst, liebevoll, demütig dankbar bin ich dafür, dass ich im Januar 2008 diese Seite fand & auch heute noch hin & wieder etwas niederschreibe. Herzlichst, liebevoll, demütig dankbar bin ich dafür, dass wir so einen verlässlichen, freundlichen Paketzusteller haben. Heute habe ich ihm dafür eine Kleinigkeit mitgegeben. Herzlichst, liebevoll, demütig dankbar bin ich dafür, dass ich weiterhin mit meiner Intuition wachse. Herzlichst, liebevoll, demütig dankbar bin ich dafür, dass ich auch heute noch im Chor mit Begeisterung singe. Liebevoll, herzlichst, demütig dankbar bin ich für die Erkenntnis, was DANKBARKEIT tagtäglich bewirkt auf der Welt.

AndreaB

Eintrag 32843 vom 22.02.2017, 11:55

Ich bin in liebevoller demütiger Dankbarkeit für die wunderschöne Urlaubswoche auf La Palma! Danke für das sonnige Wetter, die herrlichen Wanderungen in der traumhaft schönen Natur, die freundlichen Menschen um uns herum! Ich bin von Herzen dankbar für unsere Gesundheit und Wohlergehen. Ich bin von Herzen dankbar für den Segen der Schöpfung.

Brigitte

Eintrag 32842 vom 22.02.2017, 07:19

Ich bin dankbar für gut geschlafen zu haben. Ich bin dankbar für das gute Müsli. Ich bin dankbar für meine Ideen. Ich bin dankbar für mich und das ich die Dankbarkeit wieder entdeckt habe.

Mathias

Eintrag 32841 vom 21.02.2017, 20:58

Danke, danke dass ich entschieden habe, intensiv an meinen neuen Glaubenssätzen zu arbeiten. Ich bin dankbar für all mein Geld, denn es erleichterte heute meine Entscheidung mich mit meiner Frau für das Seminar "Pallas II" anzumelden. Ja, die Zeit ist reif, jetzt richtig durchzustarten und bin äußerst dankbar, Seminarleiter an der Seite zu haben, die Blickpunkte und auch Hilfestellungen geben. Danke, Danke, Danke!

ich bin

Eintrag 32840 vom 21.02.2017, 07:01

danke für meine 100% da Sein danke für meine Lebenskraft danke für mein JETZT danke für HEUTE danke für die Liebe danke

Brigitte

Eintrag 32839 vom 20.02.2017, 15:37

Ich bin dankbar für den traumhaften Skitag am Samstag es war echt schön mit dieser Gruppe und an diesem Tag. Und das mir meine Ski repariert werden. Ich bin dankbar für den Spaziergang gerade u d die angenehme Luft drausen. Ich bin dankbar für das ich so gut und viel laufen kann. Ich bin dankbar für das mir heute im Haushalt geholfen worden ist. Ich bin dankbar für den wunderbaren Bergblick heute. Ich bin dankbar für mein Mann hat mich gestern begleitet war echt cool. Ich bin dankbar für meine Kunden. Und die gesamten Abschlüsse die sie bei uns machen. Ich bin dankbar für des mein Mann immer das Frühstück zubereitet. Und denn Geschierrspüler ausräumt. Das schafft mir auch die Freiheit für meine Berufstätigkeit. Ich bin für mein wunderschönes Leben dankbar.

Marianne

Eintrag 32838 vom 20.02.2017, 09:49

Ich bin dankbar für die schönen STunden mit meinem Mann am Wochenende. Ich bin dankbar, dass ich meine Zeit größtenteils selber einteilen kann. Ich bin dankbar für unsere Familie und unsere Gesundheit.

Georg

Eintrag 32837 vom 20.02.2017, 08:11

Heute bin ich besonders dankbar für die Musik. Danke.

ich bin

Eintrag 32836 vom 19.02.2017, 12:19

danke das mein Weg beim gehen sich zeigt danke für meine fröhliche Stimmung danke für meinen lieben Schatz danke für meine lieben Menschen um mich danke für mein reiches Leben danke einfach danke danke für all die dankbaren Augenblicke danke das ich die frei Wahl habe die Lebenslust und Freude zu wählen danke für Hoffnung danke für Mut danke für neue Sichtweisen danke danke für neu Möglichkeiten

hans-jürgen

Eintrag 32835 vom 19.02.2017, 11:33

Ich bin dankbar für mein 3. Enkelkind. Ich bin dankbar für die Entwicklung meines Sohnes. Ich bin dankbar für meine Erkenntnisse. ich bin dankbar für meine unendlichen Möglichkeiten. Ich bin dankbar das es mir gut geht. Ich bin dankbar das mich meine Tochter und mein Enkelkind besuchen.

AndreaB

Eintrag 32834 vom 19.02.2017, 09:38

Ich bin von Herzen dankbar für die herrlichen Tage, die ich gerade auf La Palma verbringe. Danke für das Erleben der wunderschönen Natur, Atmen der klaren Luft, Zeit für mich! Ich bin von Herzen dankbar für diese glückliche LEBENSZEIT.

ich bin

Eintrag 32833 vom 18.02.2017, 13:08

ich so sehr dankbar für meine heil Autofahrt gestern danke das ic gesund und fröhlich zu Hause angekommen und herzlich Empfangen wurde danke. Danke für die Ruhe heute und für die Einladung heute Abend bei Lieben Freunden, danke das ich bin wie ich bin danke das Gottes Plan immer mit Liebe gefüllt ist. Danke für diese herrliche heiße Dusche heute früh danke das ich so gesegnet bin danke

Angelika

Eintrag 32832 vom 18.02.2017, 09:39

Ich bin dankbar für den gemütlichen Mädelsabend gestern mit leckerem Essen und guten Gesprächen. Ich bin dankbar, daß sich nach dem Ziehen meiner drei Weisheitszähne, nun die Weisheit bei mir voll entfalten kann. Ich bin dankbar für die rasche Heilung. Ich bin dankbar für die kleinen Helferlein in meinem Körper.

Petra

Eintrag 32831 vom 17.02.2017, 10:36

Ich bin dankbar im Krallerhof zu sein und sein zu dürfen. Ich sehe dankbar den Schneefall und rieche dankbar die Gebirgsluft.

Silvio

Eintrag 32830 vom 17.02.2017, 08:56

Ich bin dankbar Alexandra kennengelernt zu haben. Ich bin dankbar für die Impulse von Alexandra. Ich bin dankbar für die Erfahrung die wir beim Bogenschießen machen durften. Ich bin dankbar für Resonanz meiner Mitarbeiter und ich bin dankbar für die sehr gute Stimmung. Ich bin dankbar ein so schönes Leben führen zu können und ich bin außerordentlich dankbar dass es die Schöpfung soooooo gut mit mir meint.

Angelika

Eintrag 32829 vom 16.02.2017, 09:32

Ich bin dankbar, für meine Möglichkeiten mein Leben zu gestalten. Ich bin dankbar für die Freiheit meiner Gedanken. Ich bin dankbar für die Unterstützung von allen Seiten. Ich bin dankbar dafür, daß mir gelingt was für mich wichtig ist.

Georg

Eintrag 32828 vom 16.02.2017, 06:33

Gerade bin ich sehr dankbar für die Worte und Gedanken des Dalai Lama in seinem Appell, dass Ethik wichtiger sei als Religion, seine Vision für dieses Jahrhundert und was dieser Geist in mir auslöst. Danke.

Petra

Eintrag 32827 vom 15.02.2017, 15:25

Ich bin dankbar, dass es wunderbare Anleitungen im Internet für Meditationen gibt. Danke für diesen Pool der Informationen. Ich bin dankbar für meine Fähigkeit Mitarbeiter zu führen. Ich bin dankbar, dass ich morgen in den Krallerhof fahren darf und dass ich mich so darauf freue. Danke für meinen Umsatz und danke, dass ich gesund bin. Ich bin einfach auf vieles so dankbar und dafür bein ich dankbar.

ich bin

Eintrag 32826 vom 14.02.2017, 16:49

ich bin von ganzem Herzen dankbar für all die Möglichkeiten danke, ich bin von ganzem Herzen dankbar für eine herrliche Reise nach Köln danke für wunderbare göttlich geführte Gespräche danke das ich am Freitag wieder gesund und fröhlich zu Hause ankomme ich freu mich auf meine Familie und Freunde und auf meinen lieben Mann danke für Dein Unterstützung für meine derzeitige Aufgabe danke Dir danke das mein Husten langsam heilt und meine Nase auch weniger läuft lach danke danke für all d herrliche Sonne heute danke für mein reiches gesegnetes leben ja ich bin ein Glückskind danke für all den reichen segen danke

Petra

Eintrag 32825 vom 14.02.2017, 10:15

Ich bin dankbar, dass ich nun endlich meinen sehr tiefen Glaubenssatz hinter mir lassen werde und für den neuen Ausstiegssatz jeden Tag 3 Beweise finden und aufschreiben werde. Ich bin dankbar, dass ich damit begonnen habe und mir als Belohnung den tiefen Frieden, der dadurch in mir entsteht, dauerhaft sichere. Danke an Stefan Stadler und Ingo Hartmann, die mich in den letzten 2 Jahren durch diese Tiefe geführt haben. Danke besonders an Stefan Stadler, der sich auch Jahre nach meinem Intuittionsseminar Zeit für mich genommen hat und ein sehr wichtiger Blickpunktgeber war.